Thomapyrin®

Thomapyrin®

Thomapyrin®

Schnell und zuverlässig bei Kopfschmerzen

  •    Kopfschmerzen (insbesondere Spannungskopfschmerzen)
  •    Migräneanfälle mit und ohne Aura
  •    Leichte bis mittelstarke Schmerzen wie z. B. Zahnschmerzen, Regelschmerzen
  •    Linderung von Schmerzen und Senkung von Fieber bei Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten
  •    Schnell und zuverlässig
  •    Gut verträglich
  •    Kann bereits ab 12 Jahren eingenommen werden
  •    Rezeptfrei erhältlich in Ihrer Apotheke

Dosierung

Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren:
1-2 Tabletten bis zu 3x täglich, Tagesdosis von 6 Tabletten soll nicht überschritten werden

Jugendliche von 12 bis 14 Jahren:
1/- 1 Tablette bis zu 3x täglich, Tagesdosis von 3 Tabletten soll nicht überschritten werden


Der Abstand zwischen den einzelnen Einnahmen soll mindestens 4 Stunden betragen.

Die maximale Behandlungsdauer beträgt 10 Tage; bei Fieber max. 3 Tage.

Beschreibung

Thomapyrin® kombiniert seine drei Wirkstoffe ASS, Paracetamol und Coffein so ideal, dass die schmerzlindernde Wirkung verstärkt wird. Aber warum ist das eigentlich so? Die Besonderheit ist, dass Thomapyrin® nicht nur einen Wirkstoff enthält, sondern drei Wirkstoffe, die sich in ihrer Wirkung ergänzen. ASS und Paracetamol verstärken sich gegenseitig in ihrer Antischmerzwirkung und das enthaltene Coffein steigert die Wirkung nochmals. Außerdem kann so die Dosis der Einzelwirkstoffe pro Tablette möglichst gering gehalten werden.

Die bewährte Dreierkombination aus ASS, Paracetamol und Coffein wirkt somit schnell, stark und auf den Punkt gegen Kopfschmerzen.

Gebrauchsinformation

Hier finden Sie die Gebrauchsinformation von Thomapyrin®.

Bitte lesen Sie die Gebrauchsinformation sorgfältig bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels beginnen.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.